Hochspannungsschaltfeld

Das Hochspannungsschaltfeld ist eine intelligente, innovative Lösung, die durch KraftPowercon angeboten wird. Dieser kompakte integrierte Schalter ist dafür gedacht, die Leistung des elektrostatischen Abscheiders (ESP - electrostatic precipitator) im optimalen Bereich zu halten und den ESP bei minimaler Ausfallzeit für Fehlersuche und Wartung in Betrieb zu halten. Seine Funktion ist, eine Hochspannungsversorgung (HS) zwischen ESP-Feldern zu teilen oder auf einfache Weise Hochspannungsversorgungen zwischen zwei Feldern umzuschalten.

BENEFITS
  • ESP effizient halten
  • Schnellere Fehlersuche sowohl bei ESP als auch HS-Versorgung. Weniger Ausfallzeit im Prozess
  • Erhöhte Sicherheit
  • Optimale Haltbarkeit
  • Lange Lebensdauer
 
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
ESP-Stehspannung:Bis zu 110 kV
ESP-Betriebsstrom::Bis zu 4500 mA
Endlagenschalterkontakt:Für beide Schalterseiten ein Paar mit Normal-offen- und Normal-geschlossen-Funktion
Schutzart:IP54
Umgebungstemperatur:-40 … +50°C

 

Hauptmerkmale
Teilen der HS-Versorgung zwischen zwei Feldern als Redundanz im Fehlerfall bei einer der Versorgungen
Einfaches Umschalten der HS-Versorgung zwischen Feldern
Mit Endschaltern ausgestattet
Zur Nachrüstung einer mechanischen Verriegelung vorbereitet
Für raue und industrielle Umgebung entwickelt
Breiter Umgebungstemperaturbere
Gebrauchstauglichkeit
Kompakt

Sie suchen die Serviceunterlagen?

Hier können Sie sie herunterladen